The London School in Bishkek

The London School ist eine private Sprachschule im Stadtzentrum Bischkek, die Hauptstadt der Kirgisischen Republik. Gegründet in 1998, arbeitet die Schule nicht nur mit den Privatpersonen, sondern auch mit solchen Organisationen wie UNDP, Amerikanische Botschaft in Kirgisistan, den USAID-Projekt.
Wir bieten die Sprachkurse nicht nur im Russisch und Kirgisisch, sondern auch im Englisch für die heimischen Studenten an. In unserer Schule gibt es die reiche Bibliothek mit der großen Auswahl von Audio- und Videomaterialien, 21 moderne Klassen und den internationalen Personalbestand der Mitarbeiter, der die Lehrer aus USA, Großbritannien und Kirgisistan einschließt. Außer den intensiven Sprachkursen bieten wir auch die Sommerfreizeitprogramme an, die das Sprachstudium mit dem Aufenthalt in der Familie, der sonntäglichen Exkursionen und dem Reiten vereinigen.